2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Oper Laibach - Die Jungfrau von Orléans - 1 Tag

Oper Laibach - Die Jungfrau von Orléans
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
16.12.2021 - 16.12.2021
Preis:
ab 71 € pro Person

Die Jungfrau von Orléans von Pjotr Tschaikowski in 4 Akten

Die Bauerntochter Johanna folgt einem göttlichen Zeichen und zieht in den Kampf für Frankreich gegen die englische Besatzung. Der junge französische Thronanwärter Karl ist kriegsmüde, da erfährt er von dem Sieg, den das Heer unter Johannas Führung errungen hat. In einer weiteren Schlacht schenkt sie dem feindlichen Ritter Lionel aus Mitleid und Liebe das Leben und spürt, dass sich damit ihr Schicksal wenden wird. Bei der Krönung Karls wird Johanna noch als Retterin gefeiert, da erscheint ihr Vater und beschuldigt sie der Hexerei. Von allen im Stich gelassen wird sie von feindlichen Truppen gefangen und zum Tod auf dem Scheiterhaufen verurteilt.

Tschaikowsky schrieb selbst das Operntextbuch für seine Oper auf Basis einer russischen Schiller-Übersetzung. Starken Einfluss auf die Konzeption hatte vor allem die große französische Oper, und so zeigt sich Tschaikowsky in diesem Werk weniger von seiner national-russischen Seite, sondern erweist sich als Musikdramatiker europäischer Ausrichtung.

Ü

ber den Loibl führt uns die Fahrt in die slowenische Hauptstadt Laibach. In der stilvoll renovierten Oper erwartet uns die sehenswerte Vorstellung von "Die Jungfrau von Orléans“. Beginn der Aufführung in russischer Sprache ist um 19:00 Uhr. Nach der Inszenierung führt uns die Fahrt wieder zurück zu den Einstiegsstellen. Ankunft erfolgt kurz nach Mitternacht.

  • Fahrt im modernen Luxusreisebus
  • Eintrittskarte für die Vorstellung in der Laibacher Oper in der gebuchten Kategorie

Tagesfahrt

  • Fahrt ink. Ticket Kategorie 3
    71 €
  • Fahrt inkl. Ticket Kategorie 1
    83 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Sitzplatzreservierung
    3 €