2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Oper Laibach - La Traviata - 1 Tag

Oper Laibach - La Traviata
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.11.2021 - 30.11.2021
Preis:
ab 71 € pro Person

La Traviata - Oper von Giuseppe Verdi in 3 Akten.

Die Edelprostituierte Violetta Valéry, die vom reichen Baron Douphol finanziert wird, gefällt sich in der Rolle der vom Wege der Tugend Abgekommenen (traviata) und stürzt sich in ein Leben voll Luxus und Ausgelassenheit, um ihre lebensbedrohliche Krankheit zu vergessen. Im Zuge einer Feier in ihrem Haus lässt sie sich von Alfredo Germont verführen. Dieser leidenschaftliche junge Mann schafft es durch seine Zuneigung, sie von ihrem Lasterleben abzubringen. Violetta lässt alles zurück, aber, um glücklich mit Alfredo auf dem Lande zu leben, muss sie nach und nach all ihre Wertsachen verkaufen. Zu den finanziellen Sorgen kommen dann noch die Auflagen von Alfredos Vater, Giorgio Germont. Dieser beschwört Violetta, die Verbindung mit seinem Sohn abzubrechen, denn eine Liaison mit einer Kurtisane ist ein Skandal, der die Heiratspläne für Alfredos jüngere Schwester zunichte machen könnte. Anfänglich sträubt sich Violetta, gibt aber dann Germonts inständigen Bitten nach. Sie lässt Alfredo in dem Glauben, dass sie ihn verlasse, um zu ihren ehemaligen Gönner zurückzukehren, und willigt ein, an einer Fête teilzunehmen, wo sie dann am Arm von Douphol erscheint. Tief betroffen und rasend vor Eifersucht, beleidigt Alfredo sie vor allen Anwesenden und wirft ihr seinen Gewinn als Bezahlung für die Zeit mit ihr vor die Füsse. Einige Monate vergehen. Vergessen und finanziell ruiniert, ist Violetta sterbenskrank in ihrem von den Gläubigern leergeräumten Apartment. Einzig die Hoffnung Alfredo noch einmal wiederzusehen, hält sie am Leben. Als dieser mit seinem Vater endlich erscheint, ist es zu spät. Die Freude der Wiedervereinigung und der Trost der Vergebung können Violetta nicht mehr retten und sie stirbt in den Armen ihres Geliebten.

Ü

ber den Loibl führt uns die Fahrt in die slowenische Hauptstadt Laibach. In der stilvoll renovierten Oper erwartet uns die sehenswerte Vorstellung von "La Traviata“. Beginn der Aufführung in italienischer Sprache ist um 19:00 Uhr. Nach der Inszenierung führt uns die Fahrt wieder zurück zu den Einstiegsstellen. Ankunft erfolgt kurz nach Mitternacht.

  • Fahrt im modernen Luxusreisebus
  • Eintrittskarte für die Vorstellung in der Laibacher Oper in der gebuchten Kategorie

Tagesfahrt

  • Fahrt ink. Ticket Kategorie 3
    71 €
  • Fahrt inkl. Ticket Kategorie 1
    83 €