2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Rad-Tagesausflug: Alpe Adria Radweg von Tarvis bis Venzona - 1 Tag

Rad-Tagesausflug: Alpe Adria Radweg von Tarvis bis Venzona
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
27.09.2022 - 27.09.2022
Preis:
ab 51 € pro Person

Der Alpe Adria Radweg führt von Salzburg bis zum Küstenort Grado. Einer ihrer spektakulärsten Abschnitte ist die 55 km lange Etappe zwischen Tarvis und Resiutta. Man folgt dem Radweg der alten, still gelegten Pontebbana-Eisenbahnstrecke, dem Canal del Ferro (Eisental). Der asphaltierte Weg führt über alte Bahntrassen, durch historische Tunnels und über unzählige Brücken. Unterwegs kommt man an einigen ehemalige Bahnwärterhäuschen vorbei, die zu Lokalen umgebaut wurden.

Die Fahrräder gut verladen starten wir frühmorgens unseren Ausflug nach Tarvis. Lernen Sie heute das Kanaltal von einer neuen Seite kennen. Die Route verläuft entlang der Eisenbahnstrecke zunächst in Richtung Westen. Nach etwa 22 km erreichen wir Pontebba, einen der größeren Orte im Kanaltal. Nach weiteren 30 km kommen wir nach Resiutta. Hier verladen wir die Fahrräder und reisen weiter ins malerische Städtchen Venzone, wo Zeit für eine Besichtigung und eine gemütliche Einkehr bleibt. Für all jene die noch fit genug sind, besteht natürlich auch die Möglichkeit bis nach Venzone weiterzuradeln. Anschließend geht’s mit dem Reisebus wieder zurück nach Kärnten.

  • Fahrt im modernen Luxusreisebus
  • Transport der Fahrräder im geschlossenen Spezialanhänger

Tagesfahrt

  • Tagesfahrt, Tagesfahrt Erwachsener
    51 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Sitzplatzreservierung
    3 €

Aufgrund der Tunnels entlang des Radweges besteht Helmpflicht. Eine gute Fahrradbeleuchtung ist erforderlich!